Burg/Brücke obenWappen


Hier gibt es aktuelle News

Wenn auch Du ein Teil dieses tollen Vereins werden möchtest , dann schreib doch mal eine Mail an unseren Präsidenten Andreas Debois oder am Komandanten Lars Kruse

14.03.2019
Zum Abschluss der Session fand heute der "Sessionausspracheabend " statt.
Jeder teilte seine positiven und auch negativen Erlebnisse mit.
Auch das gehört sich um aus seinen Fehlern zu lernen, damit wir wieder mit Elan und Spass an die nächste Session gehen können.

Fettdonnerstag -Aschermittwoch
Nun waren die tollen Tage dran. Am Fettdonnerstag gab es was neues bei den Bockrijjern. Wir haben uns 3 kleine Bullis besorgt und konnten damit gemeinsam
die Auftritte in den Kindergärten und Altenheimen machen. Ein Besuch bei der Sparkasse durfte genau so wenig fehlen wie der Besuch bei unserem Ehrenleutnant Frank Lennemann.
Kurz vor der Rathauserstürmung besuchten wir die Rodaschule , die uns immer sehr am Herzen liegt.
Abends wurde das Zelt des AHK besucht , und dann ging die Party im Zelt der Rockfabrik weiter.
Wir möchten uns bei allen Sponsoren für ihre Hilfe bei den Bullis bedanken, und würden uns freuen wenn ihr im nächsten Jahr wieder dabei seid.
Freitag und Samstag wurden wieder einige befreundete Vereine besucht , und der Tulpensonntagzug konnte dann kommen.
Sonntags begann unser Tag mit einem lecker Essen bei Robin in Straß , so das wir dann gestärkt den Tulpensonntagzug maschieren konnten. Es war wieder ein tolles Erlebnis,
und wir freuen uns auf den nächsten Zug.
Montags ging es dann wieder etwas ruhiger zu. Zuerst wurde sich bei unseren Freunden den Ritzerfelder Jonge mit einer Suppe gestärkt.
Danach nahmen wir die Züge in Kohlscheid und Merkstein ab. Abends wurde es dann etwas traurig .
Der Jugendprinz der Ritzerfelder Jonge Florian I. und sein Adjudant Jan  wurden verabschiedet. Beide hatten eine schöne Zeit und bedankten sich bei allen für die Unterstützung.
Dienstags war es dann für den großen Prinzen soweit, auch er wurde verabschiedet und so war wieder eine lange Session zu Ende.



Sitzungswochenende der KG
Am Wochenende  23. und 24. 02 war es an der Zeit für unser eigenes Sitzungswochenende.
Unsere Kindersitzung wurde von Yasmin Euskirchen und Nina Schlösser hervorragend auf der Bühne geleitet. Die beiden schafften es die kleinen Karnevalisten,
mit viel Spass und Spannung zu unterhalten. Es gab verschiedene Spiele wo die Kids mitmachen konnten, und es besuchten uns befreundete Karnevalsvereine.
Höhepunkte für die kleinen Karnevalisten waren die Besuche vom Jugendprinz Florian I. mit den Ritzerfelder Jonge und der Besuch des AHK mit seinem Prinzen Sven I.
 

Es gibt wieder ein Danke zu sagen an alle Gardemitglieder, die es geschafft haben durch ihr Arbeit an den verschiedenen Stationen ,auf der Bühne, an den Speisen und Getränkeständen
die Kindersitzung zu einem tollen Nachmittag für gross und klein zu machen.

Am Sonntag wurde dann um 11 Uhr 11 die Herrensitzung eröffnet. Unser Präsident schaffte es wieder den Saal mit den Männern zum kochen zu bringen.
Tanz Rede und Musik waren gut abgestimmt , und so jagte ein Höhepunkt den anderen. Danke hier an die Künstler und alle die im Hintergrund für das tolle Programm gesorgt haben.

Weitere Auftritte
Es folgten weitere schöne Auftritte in Roda und Umgebung, wobei wir alle viel Spass dabei hatten.

18.01-20.012018
Das Wochenende war wieder mit eingen tollen Auftritten gespickt.
Angefangen bei der Damensitzung der Ritzerfelder Jonge mit einem tollen Programm und zwei Gardisten die für eine Überraschung sorgten.
   


Am Samstag ging es mit dem Freunschafttreffen bei den Ritzerfelder Jonge weiter , und die Freunde der St.Sebastianus Schützenbruderschaft Herzogenrath-Afden1850 e.V  

wurden bei ihren Patronatfest besucht.

Sonntag 


13.01.2019
Heute fand der traditonelle Kirchgang statt.
Nach dem Kichgang ging es zur Kindersitzung der Ritzerfelder Jonge wo für die kleinen Jecken viel Spass und Spiel geboten wurde.
Wir machten einen Auftritt mit Prinz Sven I. und der Saal wurde mit mehreren Polonaisen gerockt.
12.01.2019
Heute ging es als erstes dann mit Sven I. nach Kohlscheid zur VSG. Klasse was dort für eine Super Stimmung war.
Ein Auftritt nach Richterich folgte bevor es dann wieder nach Merkstein ging.
Zum Abschluss des Tages besuchten wir noch die Galasitzung der Ritzerfelder Jonge und blieben dort bis in den frühen Morgen.

   



  

06.01.2019
Nach dem aufräumen im HOT , entschlossen sich alle den Jugendprinzen bei seinen Auftritten zu unterstützen.
Es wurden 2 tolle Auftritte in Merkstein bei den Sandhöpper und beim Festkomitee Baesweiler.

05.01.2019

Heute war der jährliche Gardeappel.
Mit einem kleinen Programm wurden heute wieder einige Gardisten befördert .
Der Kommandant ernannte Herrn Dr. Jan Daniel Bremer zum  neuen Ehrenleutnant.
Herzlichen Glückwunsch an alle!



Unser Gardist Jan wird an den Jugendprinzen der Ritzerfelder Jonge Florian I. als Adjudant ausgeliehen!!!
Somit werden die beiden Vereine wieder wie im letzten Jahr eng zusammen arbeiten.




.


02.01.2019

Liebe Freunde, Gönner und Mitglieder der 1.Großen KG de Bockrijjer, wir hoffen das sie ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das Jahr 2019 genossen haben. 

Wir Karnevalisten sind wieder erwacht und dürfen euch gleich zu unserem Gardeapell am 5.1.2019 im Hot um 16:00 mit Ende offen einladen. 


Im Programm:
-Jugendprinz von Ritzerfeld Florian I
-Prinz von Roda Sven I mit Ausschuss Herzogenrather Karneval
-KG Ulk Oberrötghen
-eigene Kräfte 
Und vieles mehr...

Wir freuen uns auf Ihren Besuch




24.11.2018 Prinzenproklamation

Ja wir haben wieder einen Prinzen!!!

Am 24.11.2018 war es soweit. Der Ausschuß Herzogenrather Karneval  konnte wieder einen Prinzen proklamieren.

Auch wir möchten unserem neuen Narrenherrscher Sven I. alles Gute für die Session 2018/19 wünschen !



Proklamation Jugendprinz Florian I.

Am 17.11.2018 wurde Florian I. in der Aula Saarstraße proklamiert. Damit war für unser Monique und ihrer Zofe Cheyenne die Kinderprinzessin Zeit vorbei.

Erstte Auftritte im November

Am 09.11.2018 waren wir bei unseren Freunden der

KG Schlemmännchere Dürboslar  e.V.

Am 16.11.2018 besuchten wir die

KG "ULK" Eschweiler Oberröthgen 1928 e.V.



 
Goldener Bockrijjer 2018/19

Am 03.11.2018 wurde Herr Dr. Heribert Mertens zum 63. Ordensträger des " Goldenen Bockrijjer " ausgezeichnet.

Wir gratulieren Herrn Dr. Heribert Mertens zu dieser Auszeichnung !



v.l.. Vorsitzender OK Stephan Rauber, Dr. Heribert Mertens, Präsident Andreas Debois, Bürgermeister Christoph von den Driesch


Ordensfest Session 2018/19

Dieses Jahr fand das Ordensfest im kleinen Rahmen  im Hause der AWO Herzogenrath statt.

Nachdem der Präsident die Anwesenden begrüsst hatte stellte er den neuen Orden vor:

Thema des Ordens ist dieses Jahr " Unser Moses" .

Im Orden wird das Bild des 2.Moses wiedergegeben. Er war war jahrelang als Wahrzeichen der Stadt auf dem Bahnhofsvorplatz zu sehen.

Nach dem Diebstahl dieser Figur wurde wieder eine neue aufgebaut.

Die Bockriijer möchten mit dem Orden an den alten Moses erinnern und ihn dieses Jahr zum Andenken durch die Sääle der Rodastadt tragen.

Zum Orden wurde für die Freunde von Pin's wieder ein Pin aufgelegt der das Bild des Moses wiedergibt.

      



Gardetour September 2018 .

Am letzten Wochenende im September führte die Garde eine Tour nach Manderscheid durch. 

Nach dem Bezug der Zimmer und einen Abendessen wurde die ersten lockeren Spiele durchgeführt , wobei schon eine klasse Stimmung auf kam.

Samstags ging es dann richtig los.

Spiele für gross und klein wurden durchgeführt und alle hatten viel Spass.

Es musste ein Lösungswort gefunden werden , und am Schluss kam es zu einer grossen Überraschung.

Das Lösungswort einer der Gruppen ergab einen Heiratsantrag.

Die Überraschung war gelungen , unsere gefragte Gardistin sagte ja und nun waren wir nicht mehr zu halten.

Den Abschluss bildete ein Grillfest am Abend .

Sonntags nach dem Frühstück teilte man sich in eine Wandergruppe und eine Spielegruppe auf.

Die Wandergruppe spazierte zur Burg Manderscheid, und die Spielegruppe hatte wieder Spass an den verrückten Spielen.

Nach dem Mittagessen gab es für alle eine Urkunde zur Erinnerung und die Fahrt nach Hause wurde angetreten.

Auch im nächsten Jahr werden wir bestimmt wieder eine Fahrt organisieren.

Du möchtest auch mit uns auf große Fahrt fahren oder mit tanzen? Dann melde dich doch bei unseren Kommandanten  und werde ein Teil der Garde !

Noch ein paar Fotos von der Fahrt :

     










streifen



Willkommen

Verein

 Vorstand

Elferrat

Garderegiment

Tanzgruppen

Termine

Gästebuch

Impressum